Türchen 15 DIY Weihnachtskissen 

 

Was gibt es besseres als bei kalten Temperaturen vor dem Kamin auf dem Sofa zu sitzen? Natürlich brauchen wir dafür die passenden Kuschelkissen. Passend für die Vorweihnachtszeit haben wir  ein Sternenkissen genäht. In schönem Weihnachtsstoff sind sie nicht nur kuschelig weich sondern auch eine tolle Dekoration. Nähbar in ganz verschiedenen Größen, individuell anpassbar. Den Stern könnt ihr vergrößern und verkleinern wie ihr möchtet um euren individuellen Stern zu nähen. Schneidet dazu zwei Sterne aus, rechts auf rechts.

 

Nun könnt ihr entweder die beiden Teile recht auf rechts zusammennähen, eine Wendeöffnung lassen, füllen und mit dem Zauberstich zu nähen. Oder ihr könnt zwischen die Sterne noch einen Streifen Stoff einnähen um dem Stern Tiefe zu geben. Den Streifen mit einem Gradstich rechts auf rechts an den Enden zusammen nähen. Dann rechts auf rechts auf den ersten Stern nähen, dann auf den zweiten, am Ende eine Öffnung zum Wenden lassen, Füllung rein und mit dem Zauberstich vernähen.

 

Es ist in so viele Varianten Wandelbar, als Weihnachtsdeko, für das Kinderzimmer mit Gesichtsapplikation,  mit Paspel, in schlichtem Leinenstoff für das Wohnzimmer und noch ganz viele mehr. 

 

Diesen Beitrag habe ich in diesem Jahr dem Adventskalender einer lieben Bloggerkollegin beigesteuert. Diesen Beitrag und viele weitere tolle Bloggerbeiträge könnt ihr auch hier anschauen https://www.fausba.de/

 

 

Türchen 15. Freebook Sternenkissen
Tür 15.pdf
PDF-Dokument [195.1 KB]

Türchen 1-7

Türchen 8-14

Türchen      16-24

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger