Memory Box

 

 

 

 

Die Ferien sind zu Ende und leider auch der Urlaub, aber viele schöne Erinnerungen bleiben. Um die Erinnerungen fest zu halten haben wir eine Memory-Box gebastelt. Zusätzlich dazu noch ein paar Gläser für sandige und steinige Erinnerungen und schon ist der Urlaub festgehalten und eingefangen.

Angefangen mit der Memory Box, habe ich eine schöne große naturbelassene Holzkiste genommen. Als erstes habe ich ein Foto aus dem Urlaub mit einem Laserdrucker auf normales Papier gedruckt. Das Bild habe ich ausgeschnitten und mittels Foto Transfer Potch auf den Deckel der Kiste übertragen. Das ganze habe ich dann mittels Foto Transfer Potch Überzugslack fixiert .  Das ganze habe ich mit einem zweiten Foto im Inneren des Deckels wiederholt.

Hier will ich kurz einmal auf das Thema Foto Potch eingehen. Wenn ein Foto auf Holz übertragen werden soll dann geht das wie folgt (Bitte beachtet das die Bilder und somit auch Schrift Spiegelverkehrt ist, soll es nicht Spiegelverkehrt auf dem Holz sein, muss das Bild am PC vor dem Druck gespiegelt werden): Das gewünschte Bild/ Text am PC auf normalem Papier mittels eines Laserdruckers ausdrucken. Bild ausschneiden und mit dem Transfer Potch auf der Bildseite bestreichen. Dann mit der bestrichenen Seite auf das Holzdrücken, 10 Minuten föhnen und abkühlen lassen. Dann das Papier mit Wasser anfeuchten und vorsichtig abrubbeln, solange bis das Papier weg ist und das Foto erscheint, trocknen lassen und mit dem Überzugslack fixieren.

 

 

 

Um das äußere Bild habe ich ein Naturseil mit Heißkleber fixiert. Zu dem inneren Bild habe ich noch Deko mit Heißkleber dazu geklebt.

Von Außen habe ich die Kiste mit Acrylfarbe bemalt und Muscheln mit Heißkleber an den Rand geklebt. 

 

 

 

Für den Sand und die Muscheln habe ich Glasbehälter genommen. Ein einfaches Marmeladenglas kann mit Metallic-Edding beschriftet werden und der Deckel mit einem Stück Stoff und einem Gummi verschönert werden. Eine kleine Flasche habe ich unten mit deinem abgeschnittenen Luftballon verschönert und mit einer Heißklebepistole Naturseil umklebt.  Im Vergleich dazu zwei gekaufte Gläser für Sand und Muscheln.

In der Box bewahren wir Dinge wir Fotos, Postkarten, Steine, Eintrittskarten etc. auf.

 

 

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger