Lego Duplo - Wir bauen uns ein Kino

 

 

Lego Duplo, diese bunten Steine die jeder kennt, jeder als Kind hatte und jeder für sein Kind kauft. Auch wir haben ziemlich viele der bunten Steine, neue und auch noch alte aus meiner Kindheit. Gestern Nachmittag haben wir auch Lego gebaut und haben ein Kino gebaut. Ein richtiges Kino mit Publikum und Leinwand. Das ganze funktiert als Schattentheater. Die Kinder fanden es klasse. Sie waren so erstaunt das von vorne die Schatten auf der Leinwand zu sehen waren und sich die Schatten auch bewegten wenn man die Figuren bewegt. Am Ende musste Cinderalla leider weichen und wir haben mit den Händen eigene Figuren erschaffen. Ein Hund, ein Krokodil und einen Vogel.

 

 

 

Wenn ihr jetzt auch solch ein tolles Kino bauen wollt, dann benötigt ihr außer Lego nur noch ein weißes Blatt Papier und eine Taschenlampe/Smartphone. 

 

Baut auf einer Platte einen Ramen für die Leinwand und klemmt das Papier dazwischen. Wie genau könnt ihr auf den Fotos sehen. Dann baut ihr auf einer Seite das Publikum auf und hinter die Leinwand kommen die Figuren, die als Schatten sichtbar sein sollen. Die Figuren nun von hinten anleuchten. Von vorne ist nun ein Schatten zu sehen. Die Figuren können auch bewegt werden. Natürlich kann das Kino auch mit den kleinen Lego Steinen gebaut werden.

 

 

Aufgrund meiner positiven Erfahrungen mit dem vorgestellten Produkt können die Ausführungen einen werbenden Charakter aufweisen. Insofern möchte ich jedoch darauf hinweisen, dass ich das Produkt selbst erworben habe und mir keinerlei Vorteile seitens des Herstellers oder eines Dritten für diesen Beitrag gewährt oder versprochen wurden.

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger