Ein Ausflug nach St. Peter Ording

Gestern haben wir bei stahlendem Sonnenschein einen Ausflug nach St. Peter Ording gemacht. Nicht allzu lange Fahrtzeit, ein wunderschöner Strand und parken quasi direkt am Wasser, all das bietet der Autostrand in St. Peter Ording.

Unser erster Stopp diente der Drachenkiste im Ortsteil Bad. Denn wir brauchten einen neuen Drachen. Unser alter ist schon sehr abgenutzt und hat diverse Bruchlandungen verkraften müssen. Ursprünglich sollte es ein Lenkdrachen werden, jedoch riet man uns davon ab. Und natürlich möchte ich mein Kind nicht nach dem Drachen steigen lassen in Dänemark oder auf Amrum abholen müssen. Die Lenkdrachen haben leider so eine große Zugkraft, da wäre mein Kind weg oder würde sich zumindest sehr weh tun. Daher ist es dann ein normaler Kinderdrachen geworden der dem Gewicht des Kindes entspricht. Fliegen lässt sich unser neuer Hai wirklich super und beide Kinder haben großen Spaß am Drachen steigen lassen. Da gerade Ebbe war konnten wir auch schön weit spazieren gehen und haben schön viele Muscheln gesammelt. Krebse haben wir auch massenhaft gefunden, leider alle tot. Das Wasser und der Sand war angenehm war und mit dem Drachen, Muscheln sammeln, im Sand spielen und Picknicken war der Tag auch wieder viel zu schnell vorbei.... aber der Sommer kommt ja hoffentlich bald dauerhaft und dann sind wir auch wieder öfter an unserem Lieblingsstrand. Demnächst werden wir sicher etwas schönes aus den Muscheln basteln, das findet ihr dann natürlich auch hier auf dem Blog...

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger