Mensch Ärger dich nicht

 

 

Wer kennt den Spieleklassiker nicht? Mensch Ärger dich nicht kennt doch nun wirklich jeder. Wir haben auch ein Mensch Ärger dich nicht Spiel zu Hause. Leider haben wir nur eine Reiseversion. Bei dieser Reiseversion nervt mich dieses dünne Spielbrett, das andauernd selbst Zusammen klappt und alle Männchen vom Spielbrett haut sehr. Daher dachten wir, wir bauen jetzt mal ein solides Spielbrett. Gesagt getan, ein altes Stück Holz, Brett, rausgesucht und losgelegt. Natürlich haben wir zuerst geschaut dass das Brett schön glatt geschliffen ist und dann habe ich es mit weißem Holzlack einmal Grund lackiert. Dann haben wir uns ein Mensch Ärger dich nicht Spielbrett auf den Tisch gelegt und haben die Spielfelder auf unser Brett übertragen. Die einzelnen Felder haben wir gestempelt. Acrylfarbe und einen Korken, mehr braucht es erst einmal nicht. 

 

 

 

 

 

Wir haben dann die einzelnen Felder alle einmal auf gestempelt und nach dem Trocknen mit schwarzem Edding umrandete und untereinander verbunden. Das Spielfeld haben wir ordentlich durch trocknen lassen und nun kann der Spielspaß losgehen. Kein verrutschen mehr kein zusammenklappen mehr und es spielt sich zu Hause richtig super damit. Das ist etwas das ihr ganz einfach nachmachen könnt, wenn ihr kein Stück Holz dann nehmt einfach eine dicke mal Pappe und los geht’s. Wenn ihr keine Menschen habt dann könnt ihr kleine Steine nehmen und diese farbig anmalen, Playmobil Männchen nehmen murmeln, oder andere Dinge der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und so könnt ihr euch auch im Urlaub einfach zwischendurch ein schnelles Spiel für nicht ganz so tolles Urlaubswetter basteln.

 

 

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger