Nicht-newtonische Masse

 

 

Kennt ihr nicht-newtonische Masse? Habt ihr das auch früher in der Schule gemacht? Bei dieser Masse handelt es sich um eine Masse, die wieder flüssig ist noch fest ist. Die Masse könnt ihr ganz einfach herstellen. Ihr benötigt lediglich Maisstärke und Wasser. Zum zusammen rühren benötigt ihr eine große Schüssel und einen Becher. Das Mischverhältnis ist zwei zu eins. Zwei Teile Maisstärke und ein Teil Wasser. Wenn es zu flüssig ist, noch etwas Stärke hinzufügen. Falls es zu fest ist noch ein klein wenig Wasser hinzufügen. Für Kinder eignet sich diese Masse ganz toll zum experimentieren, spielen, kneten und einfach zum Staunen. Wenn die Masse in einer Schüssel ist und man mit dem Finger ich hineintippt kann man mit dem Finger nicht eintauchen andererseits ist die Masse aber auch flüssig. Sobald mit etwas Kraft in die Masse rein gedrückt wird und einen Brocken raus geholt wird, kann die Masse geknetet werden. Dann ist sie bröckelig und lässt sich gut kneten, oder aber die Masse liegt in der Hand l und sie wird innerhalb von Sekunden flüssig wie Wasser und läuft die Hand hinab zurück in die Schüssel. Für die Kinder ist das ein großer Spaß, denn sie können sehr viel an dieser Masse entdecken. Meine Kinder hat es sehr fasziniert eine bröckelige Masse zu kneten, die dann aber binnen Sekunden flüssig in den Händen zerläuft. Da dieses Experiment doch zu einer großen Sauerei ausufern kann, machen wir es am liebsten im Garten. Die Kinder in Badehose oder nackig und eine große Schüssel mit einer kompletten Packung Maisstärke pro Kind und entsprechendes Wasser dazu. Die Maisstärke tropft auf den Boden und hinterlässt weiße Flecken. Dieses sind typische Stärke Flecken und ich habe bisher alles problemlos mit dem Gartenschlauch von unserer Terrasse gespült. Auch mit Anfang 30 finde ich diese Masse faszinierend und finde es macht Spaß darin zu kneten zu graben und sich die Masse die Hand hinunter laufen zu lassen.

 

 

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger