Sommer mit Feuerwehrmann Sam

Werbung

 

 

 

 

 

Alarm es kommt ein Notruf an, Feuerwehrmann Sam ist unser Mann. Denn er löscht jeden Brand, der Feuerwehrmann Sam… Welche Mama oder welcher Papa kennt diesen Song nicht? Ich glaube mittlerweile kann diesen Song jeder mit singen. Natürlich ist der Feuerwehrmann Sam auch der Held meiner beiden Kinder. Sie lieben die Folgen mit dem Feuerwehrmann Sam und seinen Kollegen Elvis und Penny. Wie sie Die Bewohner von Pontypandy aus gefährlichen Situation befreien, das beeindruckt meine Kids. Natürlich möchten beide auch mal selbst echte Feuerwehr Leute werden. Was bietet sich mehr an als das im heißen Sommerwetter schon einmal zu testen? Daher zeigen wir euch heute die neuen Feuerwehrmann Sam Spritzpistolen von Simba.

 

Zum einen haben wir eine Spritze mit einem Wassertank auf dem Rücken. Dieser Wassertank sieht wie ein Rucksack aus. Er wird auf den Rücken gesetzt und über einen kleinen Schlauch läuft das Wasser von dem Tank in die Wasserspritzpistole. Diese Spritzpistole funktioniert durch vor- und zurückziehen des vorderen Teils der Wasserspritze. Das Wasser kommt vorne durch drei kleine Löcher raus. Dieses kann aber auch durch Drehen am vorderen Teil eingestellt werden. Das könnt ihr im Video sehen. Es kann sowohl vertikal als auch horizontal eingestellt werden. Diese Wasserspritze funktioniert sehr einfach, ist aufgrund der Größe aber für Kinder schätzungsweise ab drei zu empfehlen. Meine Tochter mit ihren gerade zwei Jahren schafft es noch nicht das Wasser hinaus zu pumpen. Der große Sohn mit vier Jahren ist aber ein wahrer Feuerwehrmann und löscht jeden imaginären Brand im Garten. Inklusive Spaziergänger die zu nah an unserem Garten lang gehen und dem Postboten.
 


 

 

 

Die zweite Wasserspritze ist ein kleiner Handfeuerlöscher. Oben aufgeschraubt Wasser eingefüllt und wieder zu geschraubt muss einfach nur der kleine Griffe runter gedrückt werden und schon spritzt der Feuerlöscher Wasser vorne raus. Dieser Feuerlöscher ist sehr einfach zu bedienen und meine zweijährige Tochter schafft es schon ihn alleine zu benutzen.

Dann haben wir noch eine kleine Wasserpistole getestet. Sie sieht aus wie das Vorderteil eines Feuerwehrstrahlrohrs es funktioniert aber durch Drücken mit dem Zeigefinger genauso wie eine normale Pistole. Diese Wasserspritze ist auch sehr einfach zu verwenden und kann von meiner zweijährigen Tochter problemlos benutzt werden. Der Wassertank ist im Vergleich zu den anderen sehr klein, aber für eine Wasserschlacht ausreichend.

Zuletzt kommt die Lieblings Wasserspritzpistole meiner Kinder oder soll ich gleich sagen von meinem Sohn und dem Papa? Das ist eine große Wasserspritze mit einem relativ großen Tank sie funktioniert aber etwas anders wie die anderen Pistolen. Hinten muss kräftig gepumpt werden und dann vorne ein Hebel umgelegt werden damit das Wasser rausspritzt. Es spritzt sehr weit und auch sehr lange bis der Wasserstrahl stoppt und erneut gepumpt werden muss. Es funktioniert wie ein richtiges Strahlrohr der Feuerwehr. Vielleicht ist das der Grund warum diese Wasserspritze sich so großer Beliebtheit bei meinen Männern freut?

Eins ist jedenfalls sicher, der Spaß ist mit allen dieser Wasserspritzen garantiert. Natürlich eignet sich die Wasserspritze mit dem Tank und die andere große Wasserspritze, die wie ein richtiges Strahlrohr funktioniert, am besten für ausgiebige Wasserschlachten, da sie die größten Tanks haben. Aber auch die beiden kleinen Wasserspritzpistolen können getrost bei einer Wasserschlacht mithalten.

Wenn ihr nun auch bereit sein wollt um einen Brand zu löschen, könnt ihr die Feuerwehrmann Sam Produkte hier kaufen. https://shop.simbatoys.de/simba_de/home/

Wenn ihr den Code "farbenfroheRegentage" nutzt bekommt ihr 20% Rabatt auf alle Produkte in eurem Warenkorb.

 

Diesen und weitere tolle Artikel könnt ihr auf ToyFan lesen

 

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger