Babybett von Smoby

Werbung

 

 

 

 

Bei uns brachte der Weihnachtsmann eine neue Puppe. Da stelle sich nun die Frage wo soll sie denn schlafen? Die andere Lieblingspuppe hat ja quasi eine Zwillingsschwester bekommen. Bisher hatten wir ein Holzbett aus dem schwedischen Möbelhaus, da sich die Kinder immer selbst reingesetzt haben ist es leider zusammen gebrochen. Also gibt es nun ein tolles Doppelstockbett von Smoby für die beiden Puppen. Das Bett ist schnell zusammengeschraubt. Die Gitter an das Kopfende schrauben, Holzplatte einschieben und Fußteil anschrauben. Fertig!

 

Das tolle an dem Bett ist, ich kann zwei Einzelbetten verwenden oder ich kann die Betten blitzschnell zusammen stecken und es ist eh. Hochbett, welches auch sicher steht. Schön finde ich das die Kinder selber nicht rein passen, dann hält es auch etwas länger. Insgesamt ist es sehr stabiles Plastik und gut verarbeitet. Die Sticker können aufgeklebt werden, müssen aber natürlich nicht. Gerade das Stapeln ist auch wirklich platzsparend. Etwas schade, dass kein Bettzeug dabei ist, aber ein Kissen und eine Decke haben wir für beide Betten noch auftreiben können.

 

 

 

 

 

Diesen und andere Artikel findet ihr natürlich auf ToyFan. Wenn ihr auf das Bild klickt erhaltet ihr auch 20% Rabatt auf den gesamten online Shop.

 

 

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger