Super Mario Wackelturm 

Werbung

 

 

 

 

Nachdem wir ja immer noch alle im Lockdown sitzen und die Kinder zu Hause beschäftigt werden müssen haben wir uns extrem gefreut als ganz überraschend ein Paket für uns kam.

 

 

 

Darin war ein Super Mario Spiel, diesmal kein digitales Spiel für die Switch sondern ein Gesellschaftsspiel. Das Spiel ist von Epoch und es gibt aktuell einige neue tolle Gesellschaftsspiele von Super Mario, der Shaky Tower von Epoch ist eins davon.

Den Turm baut ihr beim ersten Spielen einfach zusammen und dann ist das Spiel auch sofort einsatzbereit.

 

 

 

Es gibt 7 Figuren, einen Würfel und eine rote Kugel, die meine Kinder den Lavaball nennen.

Ziel ist es alle Figuren auf den Turm zu stellen ohne das dieser so sehr ins Wackeln gerät das der rote Ball von seiner Halterung herunter und in den Turm hinein fällt.Fällt der Ball in den Turm fliegen alle Figuren runter. Sie werden regelrecht weg katapultiert.

 

 

 

Der Spieler der als letztes bei Super Mario Kart gewonnen hat beginnt und würfelt. Er stellt die Anzahl der Figuren die der Würfel zeigt auf den Turm. Es besteht freie Wahl der Figuren. Der Spieler bei dem der Ball runter fällt verliert. Damit es nicht zu schwer ist für den Anfang kann die Halterung für den roten Ball umgedreht werden, es gibt eine leichte und eine schwerere Seite.

Wenn der Ball immer noch oben liegt wenn alle Figuren unten liegen könnt ihr einfach rückwärts weiter spielen. Jeder würfelt und nimmt die entsprechende Zahl Figuren wieder runter.

 

Neben diesem Spiel gibt es auch noch weitere tolle Spiele von Epoch, schaut doch einfach mal rein.

 

Diesen Beitrag findet ihr natürlich auch auf Toyfan.

 

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger