Spaß am Lesen

Werbung

 

 

 

In diesem Jahr haben wir ein Vorschulkind zu Hause. Mein Sohn kommt im Sommer in die Schule und nun müssen wir aufgrund von Corona den Vorschulunterricht komplett alleine zu Hause gestalten. Dazu haben wir zwei tolle Spiele von Noris, die möchten wir euch vorstellen. Das eine ist „Spaß am Lesen“, das andere ist „Spaß am Rechnen“, „Spaß am Rechnen“ stelle ich euch in einem weiteren Artikel vor. Spaß am Lesen ist für die erste und zweite Klasse geeignet und ab fünf Jahre, allerdings ist es auch schon für Vorschüler geeignet, denn man kann verschiedene Dinge damit machen. Man kann Spiele mitspielen, Einzelübungen machen und ich finde es ist ein tolles Spiel um sich auf die Schule vorzubereiten und auch um die erste und zweite Klasse zu vertiefen oder zu unterstützen. Es gibt ein Spiel, das Ziel des Spiels ist es, sich die Buchstabenformen einzuprägen. Dann gibt es Bilder und Wörter des ABC. Es gibt Bildtafeln und die Buchstaben, die Kinder können dann die Wörter der Bildtafeln legen, die Kinder sollten auch immer die Wörter aussprechen und man sollte die Kinder dabei unterstützen.

 

 

 

 

In der Vorschule haben wir auch einfach mal die Buchstaben im Alphabet in einer Schlange auf den Boden gelegt. Einmal in Großbuchstaben, einmal die kleinen.

 Es können auch Selbstlaute, Mitlaute, Umlaute und Doppellaute gelernt werden. Alle die sich jetzt fragen hä? Was war das noch mal? Damit ist das Ä, Ö,Ü gemeint. Ei, Au, etc.  Schaut es euch einfach auf dem Bild noch einmal an. Die verschiedenen Anlaute sind farbig markiert, somit kann man sie einfach unterscheiden, das könnt ihr auf dem Bild auch sehen. Es können auch einfach Wörter des Grundwortschatzes gebildet werden, die Groß- und Kleinschreibung geübt werden, Wörter ohne Vorlage gebildet werden, lesen unterstützt werden, Wörterschlangen gelegt werden, Geschichten, Sätze und Schlangen gelegt werden. Also dieses Spiel ist wirklich extrem vielfältig. Die Aufgaben können den Wissensstand der Kinder exakt angeglichen werden. Es kann genau das geübt werden, was gerade Thema ist oder was das Kind braucht. Von uns gibt es für dieses Spiel auf jeden Fall einen Daumen hoch. Gerade jetzt zur Corona Zeit, wo viel Homeschooling auf uns Eltern lastet. Dieses Spiel ist eine abwechslungsreiche Alternative zu Arbeitsblättern und Büchern und bringt auch noch Spaß. 

 

 

 

 

 

Dieses Spiel könnt ihr natürlich auch mit einem Rabatt erwerben, dazu klickt einfach auf das Bild. Diesen und andere Berichte findet ihr auch auf ToyFan.
 

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger