Die Wunschonauten

Werbung

 

 

 

 

Lisa das Einhorn, eins von drei Wunschonauten von Simba. Dieses Einhorn war ein Wunsch meiner Tochter.

Es ist nicht einfach nur ein Plüschtier sondern es kann etwas ganz spezielles. Die Kinder können den Stofftieren ihre Wünsche, Ängste, oder andere Sachen mitteilen und diese dann im Plüschtier speichern. Das geht über eine Sprachaufzeichnung. Diese Sprachaufzeichnung können die Kinder dann jederzeit wieder abspielen. Wenn sie eine neue Sprachaufzeichnung machen, löschen sie aber immer wieder die letzte. Also es speichert immer nur eine Aufzeichnung.

Meine Kinder erzählen dem Einhorn allerdings weder Wünsche noch Ängste sondern machen damit einfach Quatsch. Quatsch der ihnen so viel Spaß macht das sie sich stundenlang damit beschäftigen können. Natürlich spricht das Einhorn und die rosa und lila Farbe besonders meine Tochter an. Aber es gibt ja auch noch einen Bär und einen Drachen, für alle denen es dann doch zu viel rosa Einhorn ist. Die Wunschonauten sind ungefähr 30cm groß und sehr flauschig, sie haben einen Rucksack auf, der aussieht wie ein Jetpack. In diesem bewahren sie die Sprachnachrichten der Kinder auf. Um eine Sprachaufzeichnung aufzunehmen muss die Hand des Kuscheltiers gedrückt gehalten werden. Die Wiedergabe erfolgt wenn das Logo auf der Brust gedrückt wird. Die Bedienung ist also auch für die Kleinsten denkbar einfach.

Die Batterien können einfach getauscht werden sind aber auch sicher vor den Kindern verstaut.

Ich hoffe meine beiden Kinder haben weiterhin so viel Freude mit Lisa. Falls ihr euren Kindern auch einen Wunschonauten oder ein anderes Spielzeug schenken mögt, klickt einfach unten auf das Bild und erhaltet einen Rabatt auf euren gesamten Einkauf.

Diesen und andere Berichte findet ihr auch auf ToyFan.

 

 

 

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger