Skyward Sword für Nintendo Switch

Werbung

 

 

 

 

Wer kennt noch das ganze alte erste verpixelte Zelda Spiel für den Gameboy? Ich habe es geliebt. Etliche Male habe ich dort schon Zelda gerettet. Ich bin schon sehr lange wirklich großer Fan. Unzählige Skizzen zieren mein Bullet Journal.  

 

 

 

 

 

Ich habe mich wirklich sehr gefreut, dass wir dieses Spiel für die Switch vorstellen dürfen.

Das Spiel ist ab 12 Jahren. Das verstehe ich ehrlich gesagt nicht so ganz, denn es ist nicht mehr Gewalt oder Kampf wie bei Pokémon oder in einem Super Mario Spiel. Ich kann mir die Altersgrenze eigentlich nur durch die Lösung der Aufgaben erklären. Die sind teilweise echt tricky und anspruchsvoll. Bei dem einen Tempel standen wir zum Beispiel ewig vor einem Auge das eine Tür öffnet. In selbigem Tempel stehe ich seit geschlagenen 2 Stunden Spielzeit und bekomme so eine olle Spinne nicht tot. Eigentlich ganz einfach, Spinne mit dem Schwert ins Schleudern bringen und dann in den lilafarbenen Punkt am Rücken stechen. Ja Theorie und Praxis liegen manchmal weit auseinander. Im Internet findet man natürlich auch eine komplette Lösung für alle Spiele jedoch würde ich es sehr toll finden wenn man in so einer Situation eine Art Hilfe im Spiel freischalten kann.  Aber ich bin guter Dinge, dass wir die Spinne demnächst platt machen...

 

 

 

 

 

Aber erst einmal von Anfang an. Ihr seid Link und wohnt auf einer Insel in den Wolken. Dort gibt es Dinge wie einen Basar, eine Ritterschule und ähnliches. Jeder dort hat einen eigenen Vogel mit dem er durch die Wolken reiten kann. Das ist auch eigentlich die erste Aufgabe. Ein Tunier gewinnen. Eigentlich einfach denkt man sich, aber dann kommt jemand und entführt den roten Vogel von Link. Also schnell den Vogel gesucht, gefunden, gerettet und das Tunier kann losgehen. Sobald ihr das Tunier gewonnen habt werden die Pläne weiter gekreuzt weil Zelda entführt wird. Auf der Suche nach Zelda findet ihr ein magisches Schwert. In dem Schwert ist so eine Art Flaschengeist drinnen. Diese Dame hilft euch wann immer ihr sie ruft mit Tipps. Auf der Suche nach dem Schwert stellt sich raus das Link der Held ist auf den alle gewartet haben und nur er in der Lage sein wird Zelda zu retten.

 

Zelda ist aber mittlerweile nicht mehr auf der Wolkeninsel. Sie ist auf der Erde. Eigentlich ist dieser Ort Tabu. Aber natürlich nicht für Link. Mutig macht er sich auf den Weg dort hin. Ihr wandert dann von Tempel zu Tempel bis ihr Zelda findet. Wo sie gerade ist wisst ihr indem ihr ihre Aura orten könnt. Eine Aufgabe im Wald ist es zum Beispiel einer Art dickem Igelkönig seine kleinen Igel Untertanen zu suchen. Habt ihr sie sagt er euch wo Zelda ist und schenkt euch eine Schleuder. Danach geht es zu dem ersten richtigen Tempel.

Dort arbeitet ihr euch Zimmer für Zimmer vor um an den Schlüssel der Schatzkammer zu kommen. Das versuchen wir nun gerade, wenn nur die Spinne nicht wäre.

 

Gespielt werden kann sowohl mit Joy Con  an der Switch dran also per Knopfsteuerung oder auch mit einem anderen Controller, als auch mit je einem Joy Con in der Hand in der Bewegungssteuerung. Ich habe angefangen mit je einem Joy Con pro Hand zu spielen so wie es am Anfang vorgeschlagen wird, aber irgendwie ist das teilweise echt komisch und ich glaube ich steige auf einen Controller um. Ich denke aber das ist einfach Geschmackssache und ihr müsst ausprobieren was euch eher liegt.

 

 

 

 

 

 

Aber ich möchte natürlich gerne auch wissen wie ihr das Spiel findet und vielleicht erlegt ja jemand die Spinne für mich? Darum verlose ich auch nochmal 2 Exemplare dieses coolen Spieles plus Merchandiese für euch.

Alles was ihr dafür tun müsst, ist mir eine Nachricht schreiben und mir sagen welches eures bisheriges Lieblingsspiel ist. Schon springt ihr in den Lostopf.

 

 

 

 

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

Mit eurer Teilnahme (Kontaktformular) akzeptiert ihr automatisch die nachfolgenden Teilnahmebedingungen: nur vollständige Teilnahmen können teilnehmen. Teilnahme nur mit deutscher Adresse und ab 18 Jahre, der Rechtsweg und Mehrfachteilnahme sind ausgeschlossen, der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt oder übertragen werden. Der Gewinner/ die Gewinnerin wird per Los ermittelt. Der Gewinner/ die Gewinnerin wird nach Auslosung am 01.11.21 per Mail benachrichtigt. Das Gewinnspiel startet am 21.10.21 und endet am 31.10.2021 um 23:59

 

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET

 

Hochbett

Lagerfeuer

Einhornkleid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kathrin Linberger